Mittwoch, 8. Februar 2012

Indoorspielplatz

Hallo,
heute war ein toller Tag. Heute morgen war ich erst einmal mit Mama einkaufen. Sie musste unbedingt noch Karnevalkostüme haben. Da das Thermometer heute auch nur -2 Grad  anzeigte, sind wir dann auch mit den Kinderwagen gegangen. Gefühlt, war es kälter als gestern. Da ich ja auch keine Handschuhe mag, frieren meine Hände doch ein bisschen. So Mama hat was gefunden, aber das ist noch eine Überraschung.
Heute Mittag dann schnell ins Bett, denn heute Nachmittag ging es dann zum Indoorspielplatz, nach Freren. Wir wurden dann um viertel nach drei abgeholt. Meine Brüder habe ich natürlich mitgenommen. Meine Freunde aus der Krabbelgruppe, waren auch schon da.
Die meiste Zeit, war ich dann im Bällebecken, ich liebe es im Bällebecken zu spielen. Mama musste mich zwar immer wieder rausziehen, aber ich fand es einfach nur toll.
                                           Vor den Bällebecken
                                          Im Bällebecken
                                           Man achte auf meine Haare


Als wir damit fertig waren, ging es erst einmal zur kleinen Rutsche. Da durfte ich dann mit meinen Bruder runterfahren, das fand ich auch ganz toll.
                                                     Max und ich
                                          Max und Felix
                                                    Dann alleine

Danach haben wir dann auch die große Rutsche ausprobiert, einfach nur toll, ich konnte davon nicht genug bekommen.
                                                    Die große Rutsche
                                          Jetzt mit Mama und Max
                                           So toll fand ich das, mit Mama

Es war ein aufregender Tag, ich war so kaputt, das ich sofort ins Bett gegangen bin.
LG Joe



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen